Überspringen zu Hauptinhalt

Behörden

Angesichts knapper Budgets und starker Servicenachfrage müssen Behörden und gemeinnützige Organisationen ihre Computer meist länger in Betrieb halten als Organisationen im privaten Sektor. Auf diese Weise sind oft heterogene Umgebungen aus veralteten Systemen im Einsatz, die ineffizient arbeiten und unzureichenden Schutz vor Malware und Cyber-Attacken bieten. Mit IGEL können solche Organisationen vorhandene x86-Geräte jeder Marke standardisieren und ihre IT-Infrastruktur zentralisieren, um das Management zu vereinfachen und den Anwendern eine vertraute, einfach bedienbare Umgebung bereitzustellen.

Das IGEL Next-Gen Endpoint-Betriebssystem ermöglicht Behörden und gemeinnützigen Organisationen, sensible Informationen zu schützen, ihre operative Effizienz zu erhöhen und die TCO zu senken. Behörden können nun von der gleichen Benutzerfreundlichkeit und einem ebenso hohen Sicherheitsniveau profitieren wie Unternehmen im Privatsektor.

CUSTOMER VIDEO SPOTLIGHT

City of Tigard saves time for Larger projects

“Having a non standard desktop environment was unsustainable for our small IT staff”

CUSTOMER VIDEO SPOTLIGHT

SCOTTISH GOVERNMENT AGENCY ENABLES “ANYWHERE” COMPUTING WITH CITRIX AND IGEL

SOLUTION PAPER

ENDPOINT SECURITY AND CONTROL FOR U.S. FEDERAL GOVERNMENT

Read More

CUSTOMER VIDEO SPOTLIGHT

Bernicia Housing’s heterogenous estate of HP, Wyse and Lenovo endpoints

“we wanted a cost effective way to manage all of our devices”

KOSTENLOS TESTEN

Vorreiter im
öffentlichen Sektor
setzen auf IGEL,
wenn es um optimale
Endpoint-Sicherheit
und hohe langfristige
Kosteneinsparungen geht.

Sind Sie bereit für intelligente Endpoint-Sicherheit und Kosteneffizienz?
Testen Sie IGEL. Sie werden begeistert sein.

KOSTENLOSER DOWNLOAD
An den Anfang scrollen